Gedenken an Hanau – Ein Jahr danach

Ein Jahr, nachdem neun Menschen aus rassistischen Gründen getötet worden sind, wollen wir an Hanau erinnern. Wir wollen uns mit den Angehörigen und den Betroffenen von Rassismus solidarisch zeigen und senden im zweiten Teil unserer Sendung Wortbeiträge von Serpil Unvar, Filip Goman und Cetin Gültekin. Sie sind Angehörige von Ferhat Unvar, Mercedes Kierpacz und Gökhan Gültekin, die bei der Tat getötet wurden. Die Familien werfen der Polizei und den zuständigen Behörden Versagen vor und kämpfen für eine gerechte, lückenlose Aufklärung der Tat.

In Gedenken an Gökhan Gültekin, Sedat Gürbüz, Said Nesar Hashemi, Mercedes Kierpacz, Hamza Kurtović, Vili Viorel Păun, Fatih Saraçoğlu, Ferhat Unvar und Kaloyan Velkov.

Die Anklage der „Initiative 19. Feburar Hanau“ (14.02.21): www.youtube.com/watch?v=Qu0NM_TYOPM

Im Studio hört ihr Fatima Remli. Die Audios wurden vom Verband der binationalen Familien aufgezeichnet.

vor 5 Monaten