Lesung: “Verhaftung in Granada” von Doğan Akhanlı

Der Kölner Schriftsteller Doğan Akhanlı wurde im August 2017 in Granada festgenommen. Gegen ihn wurde ein Auslieferungsantrag durch Interpol verhängt, auf Geheiß der Türkei. Er konnte Spanien für mehrere Monate nicht verlassen.

vor 3 Monaten

Die Rohstoffe des Kongo – DR Kongo Teil 03/03 (Radio Edit)

Die Demokratische Republik Kongo ist eines der rohstoffreichsten Länder der Welt. Davon profitieren die korrupte Regierung, rebellische Warlords und indirekt auch internationale Bergbau-, Elektronik- und Automobilkonzerne.

vor 3 Monaten